Apr 30
Hamburger Kunsthalle erhält „BKM-Preis Kulturelle Bildung 2014” PDF Печат Е-поща
Автор: artnovini.com   
Четвъртък, 19 Юни 2014г. 17:52ч.

BKM-Preis an Hamburger Kunsthalle verliehen. Vlnr.: Prof. Dr. Hubertus Gaßner, Prof. Monika Grütters, Marion Koch, M.A., Özlem Nas (Muslimische Gemeinschaften, Hamburg), Dr. Eckart Köhne (Laudator). Foto: © René Arnold Hubertus Gaßner und Marion Koch nehmen Preis für Veranstaltungsreihe Kunst im interreligiösen Dialog von Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters entgegen.

BERLIN. Die Hamburger Kunsthalle hat für die Veranstaltungsreihe Kunst im interreligiösen Dialog den begehrten BKM-Preis Kulturelle Bildung 2014 erhalten. Die Staatsministerin für Kultur und Medien, Prof. Monika Grütters zeichnete die Kunsthalle zusammen mit zwei weiteren Institutionen in der Stiftung Genshagen bei Berlin mit dem Preis des Bundes aus, hat mitgeteilt heute Website hamburger-kunsthalle.de.

Joomla Templates and Joomla Extensions by ZooTemplate.Com
Последна промяна от Четвъртък, 19 Юни 2014г. 18:49ч.
Продължение...
 
Filmfest München 2014: Alles, außer gewöhnlich PDF Печат Е-поща
Автор: artnovini.com   
Неделя, 15 Юни 2014г. 17:21ч.

Festivalzentrum Gasteig in München. Foto: © Christian Rudnik / filmfest-muenchen.deEine der Filmentdeckungen des Jahres ist das bulgarische Debüt Viktoria (2014) von Maya Vitkova.

MÜNCHEN. Außergewöhnliche Filme, spannende Entdeckungen aus der ganzen Welt und große Namen bestimmen das internationale Programm des 32. Filmfest München (von 27. Juni bis 5. Juli 2014). Zu sehen sind sie erstmals in Deutschland in den Festivalreihen CineMasters, CineVision, Spotlight und International Independents, hat mitgeteilt filmfest-muenchen.de.

Joomla Templates and Joomla Extensions by ZooTemplate.Com
Последна промяна от Неделя, 15 Юни 2014г. 17:39ч.
Продължение...
 
Im Essl Museum: Eigene Sicht, andere Sicht PDF Печат Е-поща
Автор: artnovini.com   
Сряда, 26 Март 2014г. 00:15ч.

die andere sicht: Karen Holländer, Balanceakt, 2012, Acryl auf Hartfaserplatte, 110 x 200 cm, Copyright: © Karen Holländer, Foto: Daniela BeranekKLOSTERNEUBURG. Mit der Ausstellung >die andere sicht< (von 19. März bis 21. September 2014) präsentiert Prof. Agnes Essl Werke von 27 österreichischen Künstlerinnen im Essl Museum - Kunst der Gegenwart. Sie selbst ist Kuratorin der Ausstellung und rückt damit das Verhältnis von Sammlerin und Künstlerin in den Vordergrund. Die Ausstellung präsentiert die beeindruckende Bandbreite künstlerischen Schaffens der letzten 40 Jahre in Österreich anhand von Arbeiten, die ausschließlich von Künstlerinnen stammen.

Joomla Templates and Joomla Extensions by ZooTemplate.Com
Последна промяна от Сряда, 26 Март 2014г. 00:32ч.
Продължение...
 
Die Neuen Ausstellungen der Kölner Museen im März-April 2014 PDF Печат Е-поща
Автор: artnovini.com   
Четвъртък, 06 Март 2014г. 21:42ч.

Max Liebermann, Die Rasenbleiche, 1882, Öl auf Leinwan. Foto: museenkoeln.info / © Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud, KölnKÖLN. Kunst und Kultur haben eine lange Geschichte in Köln. Traditionell ist man hier nicht nur dem kulturellen Erbe verpflichtet, sondern in besonderem Maße der künstlerischen Avantgarde gegenüber aufgeschlossen. Seit dem Ende der 1960er Jahre prägt eine überaus aktive Galerienszene das kulturelle Profil der Rheinmetropole, die heute zu den wichtigsten internationalen Kunsthandelsplätzen gehört...

Joomla Templates and Joomla Extensions by ZooTemplate.Com
Последна промяна от Четвъртък, 06 Март 2014г. 22:06ч.
Продължение...
 
KHM präsentiert die Welt von Carl Fabergé - Der Juwelier des Zaren PDF Печат Е-поща
Автор: artnovini.com   
Петък, 21 Февруари 2014г. 20:40ч.

Osterei mit Modell des Kreuzers „Pamjat Asowa” - Geschenk von Zar Alexander III. an die Zarin Maria Fjodorowna zum Osterfest des Jahres 1891; Firma: C. Fabergé, Meister: M. Perchin; Heliotrop, Aquamarin, Brillanten, Diamanten in Rosenschliff, Rubin, Gold, Platin, Silber, Samt; Ei: 9,3 х 7 cm, Modell: H. 4 cm, L. 7 cm. Foto: © The Moscow Kremlin State Historical and Cultural Museum and Heritage Site Im Zentrum von Ausstellung stehen vier Ostereier - kostbare Kleinodien, die als innerfamiliäre Geschenke des Zarenhauses angefertigt wurden.

WIEN. Im Rahmen der russisch-österreichischen Kultursaisonen widmet das Kunsthistorische Museum (KHM) dem wohl bedeutendsten und einflussreichsten russischen Juwelier und Goldschmied der Zeit um 1900, Peter Carl Faberge (1846-1920), und dem kaiserlich-russischen Kunstgewerbe seiner Zeit eine umfangreiche Ausstellung - Die Welt von Fabergé (bis 18. Mai 2014), haben aus KHM mitgeteilt.

Joomla Templates and Joomla Extensions by ZooTemplate.Com
Последна промяна от Петък, 21 Февруари 2014г. 20:52ч.
Продължение...
 


Страница 8 от 10